Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Lexikon: Strategisches Marketing - Unternehmensfüh- rung + Internet   -   Marketing ist eigentlich ...   +   Ländererfahrungen
=> Ihren XING-Kontakten zeigen

Marketing

Guerilla Marketing

Guerilla Marketing - d. h. - Marketing ´durch die Hintertüre' - ...

... braucht Geduld und Ausdauer.

Die folgende Aufzählung von sieben Grundsätzen - aus einem Artikel von Herrn Franz Kuttelwascher, www.guerilla-elements.com, gefällt mir besonders gut <- das sind zwar keine weltbewegend neuen Marketingwege, aber auf eine andere Art betrachtet und konzentriert !>:

Mao Tse-tungs revolutionärer Hausverstand ist einfach anzuwenden, aber schwierig zu erleernen. Die sieben Grundsätze spiegeln die Philosophie des Guerilla-Marketing wider, ergänzt um Analogie zum Marketing.

1. Wer einen Krieg einer gegen zehn auszufechten hat, sollte seine Schlachten zehn gegen     einen kämpfen (Konzentration der Kräfte - örtlich, zeitlich, thematisch).
2. Der Guerilla ist im Volk beheimatet wie ein Fisch im Wasser (Ohne Ideologie ist ein     Produkt nur ein <auch austauschbares, d. Verf.> Produkt !)
3. Der Guerilla kennt das Volk und seine Feinde wie sich selbst und macht sich ihre Eigen-     heiten zu Nutze (Muster nutzen, Muster überwinden)
4. Guerillas marschieren getrennt und schlagen vereint zu (Synergien suchen)
5. Einen Guerilla spürt man, aber man sieht ihn nicht (Die Eingangsfilter unserer     Zielgruppen überwinden)
6. Ein Guerilla nützt die Energie und Dynamik, die aus Asymmetrie erwächst (Heilig ist der     Umweg, weil er Alternativen produziert)
7. Der Guerilla kämpft, wenn er gewinnen kann und marschiert, wenn er es nicht kann     (Beweglichkeit siegt über Festungsdenken)

Dazu ergänzend eine Erkenntnis von Leonardo da Vinci:

Wollen und Können

Wer nicht kann, was er will
muss das wollen, was er kann.
Denn das zu wollen, was er nicht kann,
wäre töricht.

* Seite an einen Freund weitergeben

zurück | nach oben


[Druckansicht]
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

GANZ NEBENBEI

Checkliste Key Account

Der Analyse- und Account-Plan sollte für jeden Key Account-Kunden erstellt werden und dabei min ... [mehr]


bereiste Länder Michael Richter, Seekirch
Bereiste Länder 

Broschüre

[= KfW-Fördermittel für Sie]







Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn