Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Führen und Managen - mit Gottes Hilfe

<< zur Startseite                       Finanzen - Umsetzungsmöglichkeiten

*3 >* hat dafür folgende Vorschläge:

Über die Jahre meiner Tätigkeit als Finanzberater habe ich gelernt, daß der weiseste Weg der ist, finanzielle Prioritäten so zu setzen, daß Gott und die von IHM in der Bibel festgehal- tenen Prinzipien geeehrt werden. Aus diesem Grunde bin ich überzeugt, daß die wichtigsten Dinge, die wir in Bezug auf die Finanzen berücksichtigen sollten, zu allererst im Wort Gottes zu suchen sind.

Zum Beispiel:

* Es ist gut zu wissen, daß wir in erster Linie auf Gottes Weisheit schauen sollten, nicht auf herkömmliches Wissen, um Prinzipien zu finden, die unsere Entscheidungen leiten. Die Prin- zipien, die Gott uns gegeben hat, sind praktikabel und persönlich relevant: "Alle Schrift ist von Gott eingegeben und nützlich zur Lehre, zur Überführung, zur Zurechtweisung, zur Unterweisung in der Gerechtigkeit" *2. Timotheus 3:16*

* Es ist gut zu wissen, daß jeder von uns persönlich dafür Verantwortung zu übernehmen hat, daß er vernünftige, biblisch-fundierte finanzielle Entscheidungen fällt: "Übrigens sucht man hier an den Verwaltern, daß einer treu befunden werde" *1. Korinther 4:2*

* Es ist gut zu wissen, daß Schulden potentiell versklaven und wir sie, soweit als möglich, vermeiden sollten: "Der Reiche herrscht über den Armen, und Sklave ist der Schuldner (seinem) Gläubiger" *Sprüche 22:7*

* Es ist gut zu wissen, daß ein ausgewogenes Verhältnis zwischen laufenden Ausgaben und langfristigem Sparen ein Zeichen von Weisheit ist: "Ein begehrenswerter Schatz und Öl ist an der Wohnstätte der Weisen, ein törichter Mensch aber verschlingt es" *Sprüche 21:20*

* Es ist gut zu wissen, daß wir ständig - im Rahmen einer sorgfältig bedachten Strategie - investieren sollten: "Die Pläne des Fleißigen führen nur zum Gewinn; aber jeder, der hastig ist, erreicht nur Mangel" *Sprüche 21:5*

* Es ist gut zu wissen, daß wir auf Diversifikation setzen sollten - anstatt auf eine Vorher- sage der Marktzyklen -, als ein Mittel der Risikokontrolle und des Schutzes unseres Kapitals: "Gib Anteil sieben (anderen), ja sogar acht, denn du weißt nicht, was für Unglück sich auf der Erde ereignen wird" *Prediger 11:2*

* Es ist gut zu wissen, daß wir auf der Hut vor Habgier sein müssen, indem wir unsere Energie nicht sinnlos auf den Erwerb des größten Gewinns richten: "Mühe dich nicht ab, es zu Reichtum zu bringen, da verzichte auf deine Klugheit!" *Sprüche 23:4*

Wenn wir ständig unser 'Denken erneuern' - mit diesen Prinzipien - können wir sie auf unsere täglichen finanziellen Entscheidungen anwenden. Wir können darauf vertrauen, wie auch immer die eventuellen kurzfristigen Nachteile sein mögen, daß wir weise Entscheidungen in Bezug auf Ausgaben, Ersparnisse und Investitionen machen werden. Das setzt uns frei, die Resultate dann von Gott zu erwarten, wissend: "Die Gottseligkeit mit Genügsamkeit aber ist ein großer Gewinn" *1. Timotheus 6:6*

weiter >>

Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

Biblische Unternehmensführung

10.05.2019 - ERFOLG durch Befolgung des 'Handbuches des Lebens' [weiter]

Was wissen Sie wirklich über Ihre Kunden ?

20.03.2019 - Eine Frage für jeden Unternehmer ... [weiter]

Wichtige Fragen/Antworten für erfolgreiches Marketing

18.01.2019 - ... überarbeitete Darstellung [weiter]

Der Mittelstand und die "Welt"

07.12.2018 - Wir müssen uns alle ständig nach Neuem umsehen [weiter]

GANZ NEBENBEI

Strategische Allianzen

Eine strategische Allianz zu entwickeln beginnt damit, dass Sie die 'echten' Bedürfnisse Ihrer ... [mehr]




[= KfW-Fördermittel für Sie]





brainGuide Expertensiegel
Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn