Michael Richter
Marketing- und Vertriebsberatung - international
Hauptstrasse 27
DE-88422 Seekirch
Marketing- und Vertriebsberatung - international

Tel: +49(0)7582-933371
E-Mail: michael.richter@marketing-und-vertrieb-international.de

Aktuelles: Strategisches Marketing + Internet
Marketing ist eigentlich ...   +   Ländererfahrungen   +   Fachartikel + Auch: Wich- tige Fragen für erfolgreiches Marketing - => Ihren XING-Kontakten zeigen           

>> Startseite

Marketing

* Basel und die Verbindungen mit dem Marketing/Vertrieb

Was hat Basel mit dem Marketing zu tun ?

-------------------------------------------------------------------------------------
ZIEL:
Bessere Kreditbedingungen erlangen

Stichworte - u. a. :
- Erhöhung der Eigenkapitalquote
- Planung und Controlling
- Verbesserung des Qualitätsmanagements
-------------------------------------------------------------------------------------


Am 30. 3. 2005 - Ausgabe Nr. 16 - schreibt die Frankfurter Allgemeine Zeitung in dem Artikel: "Das Wissen um Basel II wird besser" im 2. Absatz:

"Mit der Umsetzung von Basel II sieht mehr als die Hälfte der (von der WGZ-Bank in Düsseldorf befragten mittelständischen - d. Verf.) Unternehmen (55 Prozent) in Kreditver- handlungen strengere Anforderungen auf sich zukommen. Eine höhere Ablehnungsquote beantragter Kredite befürchtet annähernd jedes dritte Unternehmen. Zur Verbesserung der Kreditfähigkeit setzen die Mittelständler neben der Eigenkapitalerhöhung auf weitere Maßnahmen wie die Optimierung von Planungs- und Controllinginstrumenten (siehe Marketingplan oder die Verbesserung des Qualitätsmanagements. Zudem rücken alternative Finanzierungsformen zunehmend in das Blickfeld der mittelständischen Unternehmen."

Daneben wird berichtet, daß

- 63 % der befragten Unternehmen aussagten, bereits Erfahrungen mit den neuen Richtlinien zu haben,
- 55 % strengere Anforderungen erwarten,
- annähernd jedes zweite Unternehmen bereits detaillierte Kenntnisse besitzt, aber
- 43 % nur grobe Informationen, und
- 8 % bezeichneten sich als nicht informiert.

Wie bereits ausgeführt, verhilft Ihnen ein sorgfältig erarbeiteter Marketingplan - wenn er tatsächlich 'zum Leben' erweckt, d. h. regelmäßig be- und überarbeitet/angepasst wird - bei allen o. g. Zielen:

1. Erfahren Sie wo, welche Kunden, mit welchen Produkten und Notwendigkeiten vorhanden sind
2. Planen Sie gezielt, wie diese Kunden zu erreichen sind - Sie erhalten ausführliche Infor- mationen über die (von den Kunden bevorzugten und) gewünschten Vertriebswege
3. Sie lernen den Wettbewerb dort kennen und damit auch wie er arbeitet
4. Sie planen Ihr Vertriebsvorgehen (Vertriebswege, Werbeaktivitäten, Preise, usw.) und
5. Sie setzen sich - und Ihren Vertriebspartnern ! - Ziele, die Sie kontrollieren bzw. ggfs. anpassen und/oder ändern können

Hiermit haben Sie also ein perfektes Instrument für Gespräche mit der Bank - am besten natürlich, wenn Sie bereits an Beispielen zeigen/nachweisen können, wie sich Ihre Arbeit mit dem Plan ausgewirkt hat >> Vertriebspartner, Wettbewerb und/oder Preisgestaltung - und mehr, firmenspezifisch -

und

mittelfristig erreichen Sie auf jeden Fall auch die erforderliche Stabilisierung der Eigenkapitalquote, denn der Erfolg kann nicht ausbleiben.

-------------------------

PS: Wie kann ich Sie bei der Erreichung Ihrer Ziele unterstützen !? - fragen Sie bitte an ... >> mail - Tel. 07582-933371 - * Seite an einen Freund weitergeben

-------------------------


auch: >> Mittelstand direkt

geschrieben von Michael Richter am 07.03.2011 um 14:04.


[zur Übersicht]

[Druckansicht]
Seite merken, weitergeben, pdf, usw.: Bookmark and Share
 

AKTUELLES

GANZ NEBENBEI

Marketing- Vertrieb - Verkauf in Frankreich

Hier finden Sie mehr Informationen >> Frankreich

Länderinformationen für den ... [mehr]


bereiste Länder Michael Richter, Seekirch
Bereiste Länder 

Broschüre

[= KfW-Fördermittel für Sie]







Experte
>> 'COMPETENCE SITE' 


facebook.gif
und dort 'gefällt mir' klicken


Zu Kreisen hinzufügen



View Michael Richter International marketing/sales consultant's profile on LinkedIn